Dunster

Dunster in Somerset

Dunster in Somerset

Dunster - das Market Cross von oben

Dunster – der Yarn Market von oben und das Schloß im Hintergrund

Dunster ist ein Ort mit rund 800 Einwohnern am nordwestlichen Rand des Exmoors nahe der Stadt Minehead. Zwar hat der Ort mit dem Autoverkehr stark zu kämpfen (der teilweise ampelgeregelt im Gegenverkehr ablaufen muß), hat sich aber seinen großen Charme behalten. Die Hauptstraße wird neben netten Geschäften und Lokalen beherrscht vom prächtigen Yam Market und über dem Ort thront das dem National Trust gehörende Dunster Castle.

Es lohnt sich, in aller Ruhe durch den Ort zu spazieren und dabei auch die kleinen ruhigen Ecken wie die Gärten rund um die Kirche oder die uralte Steinbrücke am Ortsrand zu entdecken. Vorsicht: In der Hauptsaison ist der Ort von Touristen ziemlich überfüllt – am Abend ist es aber meist wieder angenehm.

Das hiesige National Park Visitor Centre ist übrigens erste Wahl für erstklassige Informationen zum Exmoor und seinen vielen Ausflugsmöglichkeiten!

Mehr Infos zum Ort: Website von Dunster Village

Das Market Cross in Dunster

Der Yarn Market aus 1629 in Dunster (Somerset)

in Dunster

Die Kirche St. George in Dunster (Somerset)

alte Brücke in Dunster

Die Gallox Bridge aus dem 15. Jahrhundert in Dunster

Häuser in Dunster (Somerset)

Häuser in Dunster (Somerset)

Dunster Castle

Dunster Castle

Der Weg zum Castle in Dunster (Somerset)

Der Weg zum Castle in Dunster (Somerset)

In den Ställen des Castle von Dunster

In den Ställen des Castle von Dunster (Somerset)

 

In den Ställen des Castle von Dunster

In den Ställen des Castle von Dunster (Somerset)

Kommentare sind geschlossen