Avoncliff Aqueduct

Der Avoncliff Aqueduct

Der Avoncliff Aqueduct

Aquädukte sind ja seit der Römerzeit bekannt und sind Brücken, mit denen Wasserwege über (!) andere Gewässer etc. geführt werden können.

Ein besonders spektakulärer Aquäduct befindet sich im County Wiltshire nahe der Stadt Bradford-on-Avon: Der von Bath aus kommende Kennet & Avon Canal wendet sich in einer scharfen Rechtskurve auf den Avoncliff Aqueduct und überquert zunächst die zweigleisige Eisenbahnstrecke Bath-Westbury (es gibt von einer der Aquaeduct-Seiten einen Abgang zur Avoncliff-Station) und danach den in einem Tal liegenden River Avon.

In einer weiteren engen Linkskurve wendet sich der Kanal wieder nach Osten in Richtung Bradford-on-Avon.

Auffahrt auf den Aqueduct

Auffahrt auf den Aqueduct

Eine schöne Beschreibung der Situation zeigt dieses PDF des Canal & River Trust.

Übrigens: Eingezwängt zwischen Fluß und Camal liegt am südlichen Ufer des River Avon am Hang das „Cross Guns“ Pub, in dessen terrassenartigen Garten man wunderschön sitzen kann.

Der Aqueduct überquert die Eisenbahnlinie

Der Aqueduct überquert die Eisenbahnlinie

 

Schwerstarbeit ist das Navigieren mit den langen Booten in engen Kurven wie hier am Ende des Aqueducts

Schwertarbeit ist das Navigieren mit den langen Booten in engen Kurven wie hier am Ende des Aqueducts

 

 

Kommentare sind geschlossen