Gloucester Cathedral

Gloucester Cathedral

Gloucester Cathedral

Die Kathedrale von Gloucester heißt eigentlich „Kathedrale von St. Peter sowie der Heiligen und unteilbaren Dreifaltigkeit“ (Cathedral Church of St Peter and the Holy and Indivisible Trinity) und wurde in der Zeit von 1089 bis 1499 erbaut. Sie vereinigt sowohl romanische als gotische Elemente, hat eine Länge von 130 Metern und eine Höhe incl. Turm von 68,6 Metern.

Besonders sehenswert ist der Kreuzgang, der zwischen 1351 und 1377 errichtet wurde.

Gloucester Cathedral - Deckendetails

Gloucester Cathedral – Deckendetails

 

 

 

Gloucester Cathedral - in der Kathedrale

Gloucester Cathedral – in der Kathedrale

Gloucester Cathedral - im Kreuzgang

Gloucester Cathedral – im Kreuzgang

Gloucester Cathedral - im Kreuzgang

Gloucester Cathedral – im Kreuzgang

Gloucester Cathedral - im Kreuzgang

Gloucester Cathedral – im Kreuzgang

Gloucester Cathedral - Details

Gloucester Cathedral – Details

Gloucester Cathedral - Details

Gloucester Cathedral – Details

Gloucester Cathedral - Details

Gloucester Cathedral – Details

Kommentare sind geschlossen